David Duarte ist Wingburgs erster Geschäftsführer

David Duarte

David Rodrigues Duarte (36) ist zum Geschäftsführer der neugegründeten Wingburg GmbH ernannt worden.

Mit der Wingburg GmbH präsentiert sich ein neues Unternehmen im stetig wachsenden Segment der Einbauelemente für Schiebetüren. Unter der Leitung von David Duarte haben sich zahlreiche Spezialisten, rund um die in der Wand laufende Schiebetür zu einem neuen, schlagkräftigen Team zusammengefunden. Gemeinsam wollen sie mit innovativen Produkten und großer Kundennähe den Markt erobern.

Duarte startete seine Karriere im Vertrieb bei Nagelstutz und Eichler, einem Traditionsunternehmen für Design- und Funktionsdecken. Dort verantwortete er die gesamte Region Nord und einige ausländische Märkte. 2014 wechselte er zur Eclisse Deutschland GmbH, wo er als Vertriebsleiter maßgeblich für den Erfolg des Herstellers für Einbauelemente von Schiebetüren verantwortlich war. Im Juli ist er zum Geschäftsführer der neugegründeten Wingburg GmbH ernannt worden.

Duarte sieht den Schwerpunkt seiner Arbeit im Aufbau der Marke und der Festigung der Kundenbeziehungen. Er meint dazu: „Viele im Markt kennen ja schon das Team. Jetzt geht es darum, das Vertrauen, das die Wingburg Mitarbeiter bereits bei Ihren Marktpartnern genießen, auf das neue Unternehmen zu übertragen.