Glasschiebetürbeschlag: Was Sie sich klemmen können – und was nicht

Inhaltsverzeichnis

Glastüren trennen – aber nicht so ganz. Das fasziniert und schafft mit Licht sowie einer individuellen Gestaltung einen besonderen Akzent. Besonders sind auch die benötigten Beschläge – es sei denn Sie entscheiden sich für eine Glasschiebetür, die in der Wand läuft.

Wir sagen Ihnen, was Sie bei der Detailplanung von Glasschiebetürbeschlägen berücksichtigen müssen, was Sie vernachlässigen können und vorauf Sie auf keinen Fall verzichten sollten.

Klemmen oder nicht klemmen – Beschlag für Glasschiebetür vs. Flügeltür

Nicht nur ihre gestalterische Besonderheit macht die Glastür immer noch zum Exoten. Auch die Beschlagtechnik ist anders als bei einer Tür mit Holztürblatt.

Türblätter aus ESG – eine Herausforderung für Türbeschläge

Türblätter aus dem zerbrechlichen Material Glas müssen besonderen Sicherheitsanforderungen gerecht werden. In der Regel sind Glastürblätter aus thermisch vorgespanntem Einscheibensicherheitsglas (ESG).

ESG wurde bei der Herstellung besonders behandelt, sodass im Material eine Spannung herrscht. Diese bewirkt, dass das Glas weniger schnell zerbricht. Kommt es dennoch zum Glasbruch zerspringt die Scheibe in viele kleine Stücke ohne lange Schnittkanten.

Aufgrund der Vorspannung kann ESG nur bedingt nachträglich bearbeitet werden. Bohrungen, die vor dem thermischen Vorspannen gemacht wurden, müssen Maßtoleranzen aufweisen, da es zu leichten Verformungen kommen kann.

Türbänder für Glastüren zum Drehen – nur mit Bohrung

An die Türbänder von Flügeltüren werden besondere Anforderungen gestellt. Das einseitig befestigte Türblatt bildet statisch einen Kragarm. Die entstehenden Kräfte müssen von den Scharnieren aufgenommen und an den Türrahmen weitergeleitet werden.

Bei einem schweren Material wie Glas sind die aufzunehmenden Kräfte nicht unerheblich. Daher müssen die Türbänder für Glasflügeltüren durch zusätzliche Bohrungen gesichert und gehalten werden. Auch für das notwendige Schloss sind Bohrungen im vorgespannten ESG notwendig.

Bei einer Glastür trifft ein Material auf eine Konstruktion, die eigentlich auf eine andere Ausführung abgestimmt ist – und das merkt man.

Klemmbeschläge für Glasschiebetüren – einfacher geht es nicht

Bei einer Glasschiebetür ist die Beschlagtechnik wesentlich einfacher. Das liegt an der Konstruktion der Tür.

Bei einer Schiebetür wird das Gewicht des Türblatts nach oben abgeleitet – sitzt der Glasschiebetürbeschlag in der Wand sogar auf direktem Weg.

Der Schiebetürbeschlag kommt daher ohne komplizierte Bohrungen aus und kann ausschließlich geklemmt werden. Auch Griffe könne einfach aufgeklebt werden. Dadurch kann theoretisch jede passende Sicherheitsglasscheibe zum Türblatt werden.

Wenn Sie über eine Glastür nachdenken, sollten Sie sich immer für eine Glasschiebetür entscheiden. Wichtig: das passende Beschlag-Set. Wir sagen Ihnen, was Sie sich klemmen können und worauf Sie nicht verzichten sollten.

Glasschiebetürbeschläge: Das bringt Sie nicht weiter

Als Erste setzten die Römer Glas für Fenster ein. Voraussetzung dazu waren lichtdurchlässige Glasplatten. Bis dahin war Glas nicht klar und wurde zu Schmuck, Vasen und Trinkbechern verarbeitet.

Die Römer waren Meister der Glaskunst. Es gelang ihnen durch andere Rohstoffe und bessere Öfen mit höherer und kontrollierbarer Temperatur erstmals farbloses Glas herzustellen.

Dies nutzten sie, um lichtdurchlässige Glasplatten zu gießen, mit denen sie die Fensteröffnungen ihrer Villen und Thermen verschlossen. Übrigens kannten die Römer bereits Schiebetüren – allerdings sollten noch knapp 2.000 Jahre vergehen, ehe beides zusammenfand und die Ganzglasschiebetür entwickelt wurde.

Nicht jede Konstruktion und jeder Beschlag ist gleichermaßen gut für eine Glasschiebetür geeignet. Dies sollte bei der Auswahl des passenden Beschlagsets berücksichtigt werden.

Glasschiebetür mit Laufschiene vor der Wand – nur als Wohnaccessoire

Die Glasschiebetür hält die visuelle Beziehung zwischen den benachbarten Räumen aufrecht. Akustisch sollte sie aber trennen. Dies gelingt mit einem Laufapparat vor der Wand nur bedingt. Zu groß ist der Anteil an Fugen und Spalten.

Hinsichtlich der Konstruktion hat die Wandmontage des Beschlags ein ähnliches Problem wie die Flügeltür: Das Gewicht der relativ schweren Glasschiebeelemente muss um die Ecke geführt werden.

Eine Glasschiebetür mit Beschlag vor der Wand ist also funktional und konstruktiv eingeschränkt. Sie kann als dekorativer Eyecatcher bei großzügigen Räumen eingesetzt werden oder um große Büroräume unterschiedlich aufteilen zu können.

Bei einem dekorativen Einsatz können Sie über einen offenen Glasschiebetürbeschlag nachdenken. Die offene Konstruktion besteht aus Laufschiene und aufgesetztem Laufwagen, der je nach Modell unterschiedlich gestaltet ist. Auch die Materialität steht ganz im Zeichen des Designs: Edelstahl oder beispielsweise schwarz stehen zur Auswahl

Ein anders Einsatzgebiet von offenen Schiebetürbeschlägen können Möbel oder Schränke sein.

Ein untenlaufender Schiebetürbeschlag – als dekorative Variante

Auch die stehend geführte Schiebetür mit Bodenschiene kann je nach Design des Beschlags dekorativ wirken.

Bei einem untenlaufenden Beschlag muss beachtet werden, dass die Laufschiene als Zäsur im Fußbodenbelag sichtbar ist und eventuell den großzügigen Raumeindruck beeinträchtigt.

Glasschiebetür selber bauen – nicht als Zimmertür

Anders als an Schiebetüren für Möbel und Schränke werden an Innentüren zu Recht besondere Anforderungen gestellt:

  • Sie sollen die Privatsphäre schützen und die getrennte Nutzung der Bereiche ermöglichen.
  • Sie sollen sicher und möglichst komfortabel in der Bedienung sein.
  • Sie sollen dauerhaft reibungslos ihre Funktionen erfüllen.

Wenn Sie die Ansprüche mit einer Eigenkonstruktion erreichen wollen, ist dies mit einem großen Aufwand verbunden – und der kostet Zeit und Geld.

Dabei ist es gar nicht notwendig, eine Glasschiebetür selbst zu bauen. Türenspezialisten wie WINGBURG bieten unterschiedliche Beschlag-Sets an, mit denen Sie passend zu ihrer Planung die beste Schiebetür realisieren können.

Moderne Beschläge für Glasschiebetüren – darauf sollten Sie nicht verzichten:

Ein Glasschiebetürbeschlag macht noch keine Tür. Schiebetürsysteme mit Zarge und Laufapparat komplettieren den Klemmbeschlag – und bieten eine ganze Reihe von Vorteilen für Sie und Ihr Objekt.

Glasschiebetüren in moderner Optik – mit oder ohne Rahmen

Glas ist ein modernes Baumaterial – umso mehr, wenn es entsprechend in Szene gesetzt wird. WINGBURG bietet zwei unterschiedliche Schiebetürsysteme an:

  • BELPORT für rahmenlose Schiebetüren ohne sichtbaren Beschlag für minimalistische Optik
  • CAVAIS für Schiebetüren mit Rahmen in klassischer Optik

Beide Systeme können mit Glasschiebeelementen ausgestattet werden. Das passende Beschlag-Set Glas ist optimal auf das jeweilige Einbausystem abgestimmt.

Erfahren Sie, wie sie Ihrer Wohnqualität mit modernen Glasschiebetüren ein Sofort-Upgrade verpassen.

Glasschiebetürbeschläge für die Einbauelemente BELPORT und CAVIS

Sowohl die Schiebetürbeschläge für BELPORT als auch für CAVIS beinhalten alle Bauteile, die für die Aufnahme eines Glastürblattes in 8/10 mm ESG (Maximalgewicht 80 kg) benötigt werden.

Lieferumfang Beschlag-Set Glas für Einbauelemente BELPORT:

  • Glasklemmbeschlag
  • Blende für Glasklemmbeschlag aus gebürstetem Aluminium
  • zentrierte Glastürblattführung
  • Verjüngung für das Anschlagprofil (vertikal)
  • Bürstendichtung für das Einlaufprofil
  • Abschlussblende horizontal
  • Montageanleitung/Herstellerempfehlungen

Zu allen Komponenten des Schiebetürsystems BELPORT.

  • Lieferumfang Beschlag-Set Glas für Einbauelemente CAVIS:
  • Glasklemmbeschlag
  • zentrierte Glastürblattführung
  • Montageanleitung/Herstellerempfehlungen

Zu allen Komponenten des Schiebetürsystems CAVIS.

Zweiflügelige Beschläge – für Glasschiebetüren als Raumtrenner

Großzügigkeit trifft im modernen Wohn- und Arbeitsumfeld immer öfter auf den Wunsch, bestimmte Bereiche individuell zu nutzen. Großformatige Raumteiler ermöglichen dies.

Raumtrenner aus Glas zum Schieben halten auch im geschlossenen Zustand die großzügige Wirkung aufrecht. Geöffnet sind sie nahezu unsichtbar – vorausgesetzt der Glasschiebetürbeschlag läuft in der Wand.

WINGBURG bietet seine Schiebetürsets auch für Doppelflügel an – bis zu einer Öffnungsbreite von vier Metern.

Sie möchten eine deckenhohe Öffnung? Auch das ist kein Problem. Zargen für Glasschiebetüren von WINGBURG gibt es bis zu einer Höhe von 3 Metern. Auch eine individuelle Höhe für die Deckenmontage ist möglich. Sprechen Sie uns gerne an.

Schiebetürbeschlag in der Wand – für mehr Wohnraum

Glasschiebetüren lassen kleine enge Räume und Wohnungen hell und großzügig wirken. Ist der Beschlag in der Wand montiert, schenken sie sogar echte Wohnfläche.

Kein störender Drehradius, kein Türblatt, das in den Raum ragt oder vor der Wand liegt. Mit einem Glasschiebetürbeschlag, der in der Wand läuft, sind Wand und Boden rund um die Türöffnung effizient nutzbar.

Beschlag-Set mit Kabelkanal – Licht auch bei Nacht

Eine Glasschiebetür lässt Tageslicht auch in innenliegende Räume und dunkle Flure fallen. Und nachts?

Mit einem in die Wandtasche eingelassenen Kabelkanal können Sie Licht und Strom unmittelbar neben der Türöffnung anbringen.

Beschlag mit Wandtasche – Sicherheit für die Glasschiebetür

Es hat seinen Grund, dass für Glasschiebetüren Sicherheitsglas vorgeschrieben ist. Noch sicherer wird es, wenn Sie Risiken vermeiden – und das aufgeschobene Türblatt sicher in der Wand ruht. In die Wand integrierte Beschlag-Sets ermöglichen dies.

Softclose Beschlag – Noch mehr Sicherheit

Auch bei der Nutzersicherheit gilt: Kombinieren Sie das Nützliche mit dem Schönen. Wird das Beschlag-Set um einen SoftClose Einzugsdämpfer ergänzt, schließt die Glasschiebetür langsam und elegant. Schöner kann Klemmschutz nicht sein.

Glasschiebetürzarge als Bauteil – Einfachen Einbau eingebaut

Sicherheit steht auch bei der Montage an erster Stelle. Denn nur ein einfacher und sicherer Einbau garantiert eine lange Nutzungsdauer und schützt vor Mängeln.

Die Beschlagkomplet-Sets CAVIS und BELPORT von WINGBURG sind als eigenständige Bauteile konzipiert, bestehend aus

  • Rahmen,
  • Wandtasche,
  • Laufapparat und Beschlag

Sie sind in nur wenigen Arbeitsschritten montiert und in die Wand eingebaut – sowohl in eine Trockenbauwand als auch in Mauerwerk.

Beschlag mit revisionsfähiger Laufschiene – für nachträgliche Upgrades

Sie wissen noch nicht genau, ob es eine Glasschiebetür werden soll oder wollen sich die Option offenhalten? Auch dies ist mit den Schiebetür-Komplettsets von WINGBURG kein Problem.

Die Laufschiene sitzt reversibel in der Traverse des Rahmens. Sie kann auch bei eingebauter Zarge jederzeit entnommen werden. Das erleichtert nicht nur die Wartung oder das Nachrüsten mit weiteren Funktionsbeschlägen. Eich das Türblatt kann einfach gewechselt und gegen ein Glasschiebeelement mit passendem Beschlag ausgetauscht werden – auch später noch.

Auch das sollten Sie sich nicht entgehen lassen:  Hilfreicher Support und fachgerechte Ausführung

Mit dem WINGBURG Einbausystem zum Glasschiebetürbeschlag sichern Sie sich eine hohe Produktqualität.

Damit diese Qualität auch sicht- und spürbar wird, verkaufen wir BELPORT und CAVIS mit Beschlag-Set Glas über den Türenfachhandel und ausgewählte Online-Shops. Kaufen Sie dort die Glasschiebetürbeschläge zu einem überraschend fairen Preis – und steigern Sie den Wert der Immobilie nachhaltig.

Doch nicht nur das: Der Hersteller von hochwertigen Beschlagsets für zeitgemäße Türen bietet Ihnen auch einen kompetenten Service, der Sie von der Planung bis zum Einbau schnell und unkompliziert unterstützt.

Probieren Sie es gleich aus und kontaktieren Sie uns. Wir sind für Sie da.

Glasschiebetürbeschlag Belport

Schiebetürbeschlag Glas: Beschlag-Set für Einbauelemente BELPORT.

Lieferumfang Beschlag-Set Glas für Einbauelemente BELPORT:

Schiebetürbeschlag Glas: Beschlag-Set für Einbauelemente CAVIS.

Lieferumfang Beschlag-Set Glas für Einbauelemente BELPORT:

  • Glasklemmbeschlag
  • Blende für Glasklemmbeschlag aus gebürstetem Aluminium
  • zentrierte Glastürblattführung
  • verjüngung für das Anschlagprofil (vertikal)
  • Bürstendichtung für das Einlaufprofil
  • Abschlussblende horizontal
  • Montageanleitung/Herstellerempfehlungen

Lieferumfang Beschlag-Set Glas für Einbauelemente CAVIS:

  • Glasklemmbeschlag
  • zentrierte Glastürblattführung
  • Montageanleitung/Herstellerempfehlungen

Haben Sie Fragen?

WINGBURG

Fragen? Infos?

Haben Sie offene Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen zu unseren Produkten? Einfach das Formular ausfüllen und abschicken – wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen.

Kontakt aufnehmen

Wir schicken Ihnen gerne produktspezifische Informationen zu und helfen Ihnen bei Fragen aus.

WINGBURG

RÜCKRUF

Haben Sie niemanden erreicht oder möchten Sie im voraus ein Telefon-Termin vereinbaren? Wir rufen Sie gerne zurück! Von Montag bis Donnerstag von 9-16 Uhr und am Freitag von 9-14 Uhr.

Rückruf vereinbaren

Wir rufen Sie gerne zurück. Teilen Sie uns mit wann es Ihnen passt.