Kein Platz für eine Tür? Schiebetüren in der Wand

Hausbesitzer suchen heute nach kostengünstigen Möglichkeiten, die Menge der nutzbaren Fläche in ihrem bestehenden Haus zu erhöhen. Wenn Sie es sich nicht leisten können, den Raum zu verlieren, den eine Schwenktür einnimmt, installieren Sie eine Tür in der Wand mit den Schiebetürsystemen von WINGBURG.

Eine Standard-Schwenktür nimmt bis zu 1 Quadratmeter um einen Eingang ein. Schiebetüren in der Wand nutzen keine Bodenfläche um einen Eingang herum – im Endeffekt erhalten Sie größere Räume und Flure. Wenn die Schwenktür aus dem Weg ist, können Hausbesitzer Tische, Bilder und sogar Regale an der Wand entlang stellen, wo sich die Tür früher befand – das verbessert das Zuhause und erhöht die Organisations- und Aufbewahrungsmöglichkeiten.

kein Platz

Kein Platz? Mit den Schiebetürsystemen von WINGBURG schaffen Sie mehr Platz in Ihrem Zuhause.

Die platzsparenden Schiebetürsysteme von WINGBURG schließen Türen mit dem Push to Slide mühelos

Die Push to Slide Beschläge funktionieren wie ein Schranktürschließer mit Taschen-, Wand- und Schiebetüren. Mit dieser Funktion können Türen leise und sicher geöffnet und geschlossen werden. Es gibt unzählige Vorteile, vor allem für Häuser mit Kindern oder älteren Erwachsenen. Weich schließende Schiebetürbeschläge verhindern das Zuschlagen der Tür und reduzieren den Lärm erheblich, was sie perfekt für Schlafzimmer macht. Die sanfte Schließbewegung verhindert das Einklemmen von Fingern zwischen Tür und Pfosten und sorgt für Privatsphäre.  Es reduziert auch den Verschleiß Ihrer Tür und Pfosten.

Die Schiebetürbeschläge mit Push to Slide sind einfach zu installieren und benötigen weniger als eine Stunde für einen Handwerker. Es ist für den Einsatz in Neu- oder Nachrüstanlagen.