CAVIS C1TH Schiebetürsystem für einflügelige Holztürblätter in Trockenbauwänden & Holzständerwerken

    Alle unsere Schiebetürsysteme können millimetergenau auf Maß für Sie angepasst werden. Nach Ihrer Bestellung setzt sich unser Innendienst telefonisch mit Ihnen in Verbindung, um auf Basis Ihrer Abmessungen, Aufmaße bzw. Grundrisse eine individuelle Planungszeichnung anzufertigen.

    Dieser Service ist für Sie kostenlos und bereits im Preis der Sondergrößen enthalten. Bitte achten Sie bei Ihrer Bestellung darauf, dass Sie eine gültige Telefonnummer angeben, damit sich der Innendienst schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen kann.
    Bitte beachten Sie außerdem, dass die Lieferzeit für Maßanfertigungen aufgrund der Individualisierung der Produktion länger dauern.

    Alle unsere Schiebetürsysteme können millimetergenau auf Maß für Sie angepasst werden. Nach Ihrer Bestellung setzt sich unser Innendienst telefonisch mit Ihnen in Verbindung, um auf Basis Ihrer Abmessungen, Aufmaße bzw. Grundrisse eine individuelle Planungszeichnung anzufertigen.
    Dieser Service ist für Sie kostenlos und bereits im Preis der Sondergrößen enthalten. Bitte achten Sie bei Ihrer Bestellung darauf, dass Sie eine gültige Telefonnummer angeben, damit sich der Innendienst schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen kann.
    Bitte beachten Sie außerdem, dass die Lieferzeit für Maßanfertigungen aufgrund der Individualisierung der Produktion länger dauern.

    Die CAVIS und BELPORT Schiebetürsysteme für Trockenbauwände bzw. Holzständerwerke bestehen aus einem stabilen und sicheren Metallrahmen, welcher sich seitlich aus den Trockenbauprofilen vom Typ CW-Profil 75 mm bzw. CW-Profil 100 mm zusammensetzt.

    Die Bauteile des Rahmens werden überwiegend durch Stecken sicher verbunden und an den beanspruchten Bauteilen verschraubt. Der Rahmen ist selbsttragend und eignet sich auch für die Montage als Vorsatzschale.

    Der Metallrahmen muss nach dem Aufbau mit Gipskartonplatten bzw. OSB-Platten (Grobspanplatten) beplankt werden. Unsere Systeme erlauben grundsätzlich eine einfache oder doppelte Beplankung. Wir empfehlen grundsätzlich die doppelte Beplankung, weil die Trockenbauwand dadurch stabiler wird. Bitte beachten Sie, dass eine einfache Beplankung nur bei CW-Profilen 75mm möglich ist.

    Je nach gewählter Beplankung, ergibt sich anschließend die Wanddicke (auch als Wandstärke) bezeichnet:

    • CW-Profil 75 mm einfach beplankt = 100mm Wanddicke
    • CW-Profil 75 mm doppelt beplankt = 125mm Wanddicke
    • CW-Profil 100 mm doppelt beplankt = 150mm Wanddicke

    Sie können optional weiteres Zubehör zu Ihrem Schiebetürsystem hinzufügen, um so den Komfort Ihres Systems weiter zu erhöhen. Wir bieten für Sie drei verschiedene Zubehörpakete an, welche nicht aufeinander aufbauen und nicht kombiniert werden können.

    Im Zubehörpaket Exklusiv erhalten Sie einen Push-to-open Drucktüröffner sowie einen einseitigen Softclose Einzugsdämpfer.

    Durch den Drucktüröffner lassen sich Türblätter, die im Durchgang flächenbündig mit der Zarge in der Wandtasche ruhen, wieder freigeben. Durch sanften Druck auf das Türblatt springt dieses einige Zentimeter aus der Wandtasche hervor, sodass der eingelassene Griff des Türblattes wieder betätigt werden kann.

    Der einseitige Softclose Einzugsdämpfer entschleunigt das Türblatt beim Schließen der Tür und zieht dieses einige Zentimeter bis zur Ruheposition ein. Er übernimmt gleichzeitig die Funktion des Einklemmschutzes für die Finger.

    Bitte beachten Sie, das Zubehörpaket Exklusiv eignet sich nur für Schiebetüren ab 610 mm Breite und bis max. 80 kg Gewicht.

    Im Zubehörpaket Avantgarde erhalten Sie einen beidseitigen Softclose & Softopen Einzugsdämpfer.

    Der beidseitige Einzugsdämpfer besitzt grundsätzlich die Funktionalität des einseitigen Einzugsdämpfers, erweitert diese jedoch, um eine weitere Richtung. Das Türblatt wird durch den beidseitigen Einzugsdämpfer kontrolliert und leise in die Wandtasche und in Richtung Anschlagpfosten geführt.

    Bitte beachten Sie, das Zubehörpaket Avantgarde eignet sich nur für Schiebetüren ab 860mm Breite und bis max. 80 kg Gewicht und ist nicht kombinierbar mit dem Drucktüröffner.

    Im Zubehörpaket Apart erhalten Sie einen mechanischen Schiebetürschließer mit einseitigem Softclose Einzugsdämpfer.

    Der Schiebetürschließer (Zuziehautomatik) schließt das Türblatt ohne Strom nach jedem Öffnen ganz automatisch, sodass Ihre Schiebetür stets geschlossen ist. Durch den einseitigen Softclose wird das Türblatt beim Schließen stets entschleunigt. Die ideale Lösung um Räume dauerhaft warm und geschlossen zu halten.

    Sie können optional weiteres Zubehör zu Ihrem Schiebetürsystem hinzufügen, um so den Komfort Ihres Systems weiter zu erhöhen. Wir bieten für Sie drei verschiedene Zubehörpakete an, welche nicht aufeinander aufbauen und nicht kombiniert werden können.

    Im Zubehörpaket Exklusiv erhalten Sie einen Push-to-open Drucktüröffner sowie einen einseitigen Softclose Einzugsdämpfer.

    Durch den Drucktüröffner lassen sich Türblätter, die im Durchgang flächenbündig mit der Zarge in der Wandtasche ruhen, wieder freigeben. Durch sanften Druck auf das Türblatt springt dieses einige Zentimeter aus der Wandtasche hervor, sodass der eingelassene Griff des Türblattes wieder betätigt werden kann.

    Der einseitige Softclose Einzugsdämpfer entschleunigt das Türblatt beim Schließen der Tür und zieht dieses einige Zentimeter bis zur Ruheposition ein. Er übernimmt gleichzeitig die Funktion des Einklemmschutzes für die Finger.

    Bitte beachten Sie, das Zubehörpaket Exklusiv eignet sich nur für Schiebetüren ab 610 mm Breite und bis max. 80 kg Gewicht.

    Im Zubehörpaket Avantgarde erhalten Sie einen beidseitigen Softclose & Softopen Einzugsdämpfer.

    Der beidseitige Einzugsdämpfer besitzt grundsätzlich die Funktionalität des einseitigen Einzugsdämpfers, erweitert diese jedoch, um eine weitere Richtung. Das Türblatt wird durch den beidseitigen Einzugsdämpfer kontrolliert und leise in die Wandtasche und in Richtung Anschlagpfosten geführt.

    Bitte beachten Sie, das Zubehörpaket Avantgarde eignet sich nur für Schiebetüren ab 860mm Breite und bis max. 80 kg Gewicht und ist nicht kombinierbar mit dem Drucktüröffner.

    Im Zubehörpaket Apart erhalten Sie einen mechanischen Schiebetürschließer mit einseitigem Softclose Einzugsdämpfer.

    Der Schiebetürschließer (Zuziehautomatik) schließt das Türblatt ohne Strom nach jedem Öffnen ganz automatisch, sodass Ihre Schiebetür stets geschlossen ist. Durch den einseitigen Softclose wird das Türblatt beim Schließen stets entschleunigt. Die ideale Lösung um Räume dauerhaft warm und geschlossen zu halten.

    Sie können optional weiteres Zubehör zu Ihrem Schiebetürsystem hinzufügen, um so den Komfort Ihres Systems weiter zu erhöhen. Wir bieten für Sie drei verschiedene Zubehörpakete an, welche nicht aufeinander aufbauen und nicht kombiniert werden können.

    Im Zubehörpaket Exklusiv erhalten Sie einen Push-to-open Drucktüröffner sowie einen einseitigen Softclose Einzugsdämpfer.

    Durch den Drucktüröffner lassen sich Türblätter, die im Durchgang flächenbündig mit der Zarge in der Wandtasche ruhen, wieder freigeben. Durch sanften Druck auf das Türblatt springt dieses einige Zentimeter aus der Wandtasche hervor, sodass der eingelassene Griff des Türblattes wieder betätigt werden kann.

    Der einseitige Softclose Einzugsdämpfer entschleunigt das Türblatt beim Schließen der Tür und zieht dieses einige Zentimeter bis zur Ruheposition ein. Er übernimmt gleichzeitig die Funktion des Einklemmschutzes für die Finger.

    Bitte beachten Sie, das Zubehörpaket Exklusiv eignet sich nur für Schiebetüren ab 610 mm Breite und bis max. 80 kg Gewicht.

    Im Zubehörpaket Avantgarde erhalten Sie einen beidseitigen Softclose & Softopen Einzugsdämpfer.

    Der beidseitige Einzugsdämpfer besitzt grundsätzlich die Funktionalität des einseitigen Einzugsdämpfers, erweitert diese jedoch, um eine weitere Richtung. Das Türblatt wird durch den beidseitigen Einzugsdämpfer kontrolliert und leise in die Wandtasche und in Richtung Anschlagpfosten geführt.

    Bitte beachten Sie, das Zubehörpaket Avantgarde eignet sich nur für Schiebetüren ab 860mm Breite und bis max. 80 kg Gewicht und ist nicht kombinierbar mit dem Drucktüröffner.

    Im Zubehörpaket Apart erhalten Sie einen mechanischen Schiebetürschließer mit einseitigem Softclose Einzugsdämpfer.

    Der Schiebetürschließer (Zuziehautomatik) schließt das Türblatt ohne Strom nach jedem Öffnen ganz automatisch, sodass Ihre Schiebetür stets geschlossen ist. Durch den einseitigen Softclose wird das Türblatt beim Schließen stets entschleunigt. Die ideale Lösung um Räume dauerhaft warm und geschlossen zu halten.

    Sie können durch den Kabelkanal elektrische Kabel direkt im Schiebetürkasten verbauen und haben dadurch die Möglichkeit Lampen, Lichtschalter, Steckdosen usw. direkt neben der Durchgangsöffnung zu platzieren.

    Die Einbauelemente verfügen über einen integrierten Kabelkanal und ermöglichen es, stromführende Elemente – wie Schalter, Leuchten und Sensoren – direkt neben der Tür zu installieren. Bisher war es nicht möglich, direkt neben einer innenlaufenden Schiebetür elektrische Komponenten zu verbauen, da die Tür ja hinter der Wand verlief.

    Zum Integrieren von elektrischen oder elektronischen Lösungen, die wie gewohnt am Durchgangsbereich angebracht werden sollen, hat WINGBURG eine Installationsebene in die Wandtasche integriert. Der gewohnte Lichtschalter befindet sich also in unmittelbarer Nähe und kann somit intuitiv bedient werden.

    Auf Wunsch können wir das Schiebetürsystem für Sie vormontieren. Dadurch sparen Sie auf der Baustelle ca. 15 Minuten Arbeitszeit pro System. Beachten Sie aber, dass das vormontierte System schon in seiner vollen Größe geliefert wird und von Ihnen anschließend an den Einbauort getragen werden muss.

    Die Lieferung erfolgt stehend auf einer Palette und die Lieferzeit verzögert sich durch diesen zusätzlichen Arbeitsschritt leicht.

Ab: €352,64

Lieferzeit: 5-7 Werktage - Vormontiert: 14 Werktage - Sondermaße: 30 Werktage / Kostenloser Versand für alle Produkte

Schon in der Ausstattungslinie BASIS bieten Ihnen WINGBURG Schiebetürsysteme viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Bausatzlösungen oder selbst entworfenen Konstruktionen für in der Wand laufende Schiebetüren.

Schiebetürsystem BASIS

Ein Basis-Set enthält alle notwendigen Komponenten, um eine Schiebetür dauerhaft und komfortabel in eine Trockenbau- oder Massivwand zu integrieren; die Bauteile sind genau auf ein deutsches Standard-Türblattmaß abgestimmt. In kürzester Zeit entsteht daraus ein selbsttragendes Element. Es besteht bei der einflügeligen Version aus einer − optional vorkonfektionierten − Wandtasche mit Einlaufprofil, einem Anschlagpfosten und einer selbsttragenden Traverse, inklusive einer jederzeit entnehmbaren Laufschiene. Zudem enthält das Set alles Notwendige für die Montage des Türblattes in das Einbauelement: zwei Laufwagen für ein Türblattgewicht bis 80 kg und zwei jederzeit einstellbare Türstopper, also auch nach Montage des Türblattes. Komponenten: selbsttragendes Schiebetürelement, bestehend aus Schiebetürkasten, Anschlagpfosten mit Einlaufprofil, Traverse, Laufwagen/Klemmbacken für ein Türblattgewicht bis 80 kg (bis 120 kg auf Anfrage), einstellbarem Türstopper, zentrierender Bodenführung.

Schiebetürsystem EXKLUSIV

Die Ausstattungslinie Exklusiv ergänzt die Basis-Ausstattung um die Funktionalität Push to slide, kombiniert mit einem einseitigen Dämpfer, der das Türblatt beim Schließen entschleunigt und in seine Ruheposition zieht. Beide Zubehöre sind in der Laufschiene vormontiert. Die Funktion Push to slide gibt Türblätter wieder frei, die flächenbündig mit der Zarge in der Wandtasche ruhen. Durch sanften Druck auf die Wange des Türblattes springt dieses einige Zentimeter aus der Wandtasche hervor, sodass der Griff des Türblattes wieder betätigt werden kann. Die Ausstattungslinie Exklusiv unterstützt die detailreduzierte Optik von Schiebetüren optimal. Die Tür ist nur in geschlossenem Zustand sichtbar, wenn sie ihrer Funktion nachkommt und Räume voneinander trennt. Im geöffneten Zustand erlaubt sie es, die gesamte Durchgangsbreite zu nutzen.
Ergänzende Komponenten: Push to slide in Kombination mit einseitigem Einzugsdämpfer (vormontiert auf der Schließseite)

Schiebetürsystem AVANTGARDE

Die Ausstattungslinie Avantgarde ergänzt die Basis-Ausstattung um einen beidseitigen Einzugsdämpfer, der in der Laufschiene vormontiert ist. Er entschleunigt das Türblatt beim Öffnen und zieht es kontrolliert und leise einige Zentimeter bis zur Ruheposition in die Wandtasche ein. Der beidseitige Einzugsdämpfer entschleunigt das Türblatt auch beim Schließen, bevor es am Anschlag seine Ruheposition erreicht. Er dient zugleich als Klemmschutz, weil er das ruckartige Schließen der Tür verhindert, und sollte deshalb bei keiner Schiebetür fehlen. Ergänzende Komponenten: beidseitige Einzugsdämpfung in Kombination mit Synchronlauf (vormontiert, bis 80 kg)

Schiebetürsystem APART

Die Ausstattungslinie Apart ergänzt die Basis-Ausstattung um eine Zuziehautomatik kombiniert mit einem einseitigen Einzugsdämpfer. Diese ergänzenden Zubehöre lassen die Tür automatisch sanft und ganz ohne Motor sondern rein mechanisch schließen. Ergänzende Komponente: Zuziehautomatik mit einseitigem Einzugsdämpfer(schließt die Tür sanft automatisch)

Bitte beachten Sie:

Grundsätzlich sind die C1TH und C1MH Schiebetürsysteme mit jedem handelsüblichen Schiebetürblatt aus Holz kompatibel, welches zu Ihrer gewählten Systemgröße passt und eine Türblattstärke zwischen 38-42mm (bei CW-Profil 75mm) bzw. 38-65mm (bei CW-Profil 100mm) aufweist.

Aus logistischen Gründen können wir Ihnen nur eine eingeschränkte Auswahl von möglichen Türblättern anbieten. Sie erhalten passende Türblätter im Baustofffachhandel, im Türenfachhandel oder bei Ihrer lokalen Schreinerei.

Alle Türblätter, die Sie direkt über WINGBURG beziehen, sind perfekt passend für unsere Systeme und benötigen keine weiteren Anpassungen Ihrerseits.

Bitte beachten Sie:

Die weiße Holzzarge lässt Ihre Schiebetür im klassischen Design erscheinen und eignet sich besonders für Räume, in denen die Schiebetür gelegentlich genutzt wird. Typischerweise wird die Holzzarge bei normalen Wohnraumtüren, bei Abstellkammern oder bei Waschküchen genutzt.

Sie haben auch die Möglichkeit statt der Holzzarge eine Stahlzarge zu nutzen. Die Stahlzarge muss überstrichen werden und passt sich dadurch vollständig dem Türblatt- bzw. Wanddesign an. Sie ist äußerst robust und eignet sich dadurch für Räume mit einer hohen Frequenz.

Typischerweise wird die Stahlzarge im Wohnbereich für Badezimmer und Küchen gewählt, sowie im gewerblichen Bereich für Hotelzimmer, Gaststätten, Arztpraxen usw.

Immer dann, wenn die Schiebetür häufig benutzt werden soll, empfehlen wir die Stahlzarge zu verwenden.

Neben der Holz- und Stahlzarge, können Sie auch eine Gipskartonlaibung nutzen. Durch die Gipskartonlaibung kann das CAVIS System zargenlos gestaltet werden. Rein visuell ähnelt das CAVIS System dadurch dem BELPORT System.

Das BELPORT System ist jedoch schneller zu montieren, wesentlich robuster sowie einfacher in der Wartung. Wir empfehlen daher das BELPORT System für zargenlose Optiken zu wählen.

Alle Zargen, die Sie direkt über WINGBURG beziehen, sind perfekt passend für unsere CAVIS Systeme.

Grundsätzlich können Sie aber auch andere handelsübliche Zargen für die CAVIS Systeme verwenden. Achten Sie jedoch bei der Auswahl der externen Zargen darauf, dass diese in Kombination mit unserem CAVIS System eingesetzt werden kann. Im Bedarfsfall, informieren Sie sich bitte zur Kompatibilität bei Ihrem Händler bzw. Verarbeiter. Passende externe Zargen können Sie u.a. im Baustofffachhandel, im Türenfachhandel oder in Ihrer lokalen Schreinerei beziehen.

Alle Downloads zu C1TH

Alle Downloads zu C1TH gebündelt (.zip).

CAVIS Produktflyer

Der allgemeine Produktflyer zum System CAVIS.

Technisches Datenblatt

Technische Informationen & Maßtabellen zu C1TH.

Berechnungsgrundlage für Türblätter

Berechnungsgrundlage für die Auswahl und den Einbau von Türblättern.

CAD-Daten

CAD-Daten für die Planung mit C1TH.

Ausschreibungstexte

Ausschreibungstexte passend für C1TH.

Montageanleitung System

Montageanleitung zum System C1TH.

Montageanleitung Beschlagset

Montageanleitung für das Beschlagset Holz.

Montageanleitung Softclose Einzugsdämpfer

Montageanleitung für den Softclose Einzugsdämpfer.

Montageanleitung Push to Open

Montageanleitung für das Push to Open/Slide Zubehör.

Montageanleitung Gipskartonlaibung

Montageanleitung für die Gipskartonlaibung

Türblatt
Türblattbreite

610 mm – 2000 mm

Türblatthöhe

bis 3000 mm

Türblattgewicht

bis 80 kg

Türblattdicke

38 – 42 mm (CW 75)
38 – 65 mm (CW 100)

Kompatible Türblätter

Alle Holztürblätter für Schiebetüren mit 38-42 mm Dicke und 80 kg maximal Gewicht (Maße des Systems beachten)

Wand
Wandanschluss

Holzständerwerk mit CW-Profil 75 mm oder 100 mm
Trockenbauwand mit CW-Profil 75 mm oder 100 mm

Wandstärke

100 mm
125 mm
150 mm

System
Systemart

Schiebetür 1-flügelig

Zubehör

Automatischer Türschließer mit Einzugsdämpfung
Kabelkanal (ab 150 mm Wandstärke)
Push to Open mit Softclose Einzugsdämpfung
Softclose Einzugsdämpfung (1- oder 2-seitig)

  • In 15 Minuten in der Wand
  • Einfach zum Zusammenstecken, stärker beanspruchte Stellen werden verschraubt
  • Flexible Lagerung möglich

Das könnte dir auch gefallen …